VfL Altenstadt-Gators weiter auf Titelkurs

25.01.20 Basketball Kreisliga B Ost: VfL Altenstadt - SC Steinberg 2   62:38


Iosif Panesiu mit Saisonbestleistung. (8 Punkte / 2 Dreier)

Nach einem Arbeitssieg gegen den Tabellenletzten aus Steinberg festigten die Basketballer des VfL Altenstadt ihre Tabellenführung und sind nun nahezu uneinholbar an der Spitze der Kreisliga B. In einem über weite Strecken zähen und nervösen Spiel spielten die Gators weit unter ihrer normalen Form mit überraschend vielen Ballverlusten und einer unerklärlich schlechten Trefferquote aus allen Bereichen. Trotzdem war der Sieg aufgrund der äußerst schwachen Leistung der Gäste in keiner Phase der Partie gefährdet. Letztere konnten lediglich das zweite Viertel mit 10:11 ausgeglichen gestalten. Durch das Fehlen einiger Leistungsträger wegen Krankheit und Verhinderung traten die Altenstädter erneut mit nur 8 Mann an und verloren Point Guard Fabio Battaglia zu Beginn des dritten Viertels auch noch nach einer Muskelverletzung ohne gegnerische Einwirkung.

Durch leicht verbessertes Spiel brachten die Gators den Sieg in der zweiten Hälfte dann sicher nach Hause, bei dem das erst 18jährige Nachwuchstalent Iosif Paniseu sein bislang bestes Saisonspiel (8 Punkte/2 Dreier) zeigte. Topspieler Jakob Schriever (17 Punkte) kämpfte sich trotz einer im letzten Training zugezogenen Fußverletzung gegen teilweise heftige Attacken seiner Gegenspieler durch die Partie. Mit jeweils 10 Punkten trugen auch Benny Beck und Simon Pilorz sowie Lars Lindenstruth (9 Punkte) zum letztendlich hohen Sieg der Gators bei. Somit können die Altenstädter im Heimspiel am kommenden Samstag um 18 Uhr gegen den neuen Tabellenzweiten SG Alzenau-Mühlheim die vorzeitige Meisterschaft besiegeln.

Spieler/Punkte: Jakob Schriever 17, Benny Beck 10/1 Dreier, Simon Pilorz 10, Lars Lindenstruth 9, Iosif Panesiu 8/2, Paul Pirzer 4, Ahmet Fejzullahu 2 und Fabio Battaglia 2.

 

Übungsleiter/innen gesucht


  • für Kurse im Bereich Fitness und Gesundheit, z.B. Yoga, Präventionskurse, Gymnastik oder andere neue attraktive Sportangebote für unsere Mitglieder. Wir sind offen für neue Ideen. Für Präventionskurse ist die B-Lizenz erforderlich.

  • für den Bereich Turnen für Kinder und Jugendliche.

Falls du noch keine Übungsleiterlizenz hast, unterstützen wir dich gerne und beteiligen uns an den Ausbildungskosten. 

Einsatzorte sind die Turnhallen und eigene Fitnessräume in Altenstadt.

Interesse? Dann meldet Euch 

für  Fitness und Gesundheit bei Abteilungsleiterin Sabine Wosnitza

für Turnen bei Abteilungsleiterin Silke Leder oder 1. Vorsitzende Heike Finkernagel-Rahmani

Wir freuen uns auf Deinen Anruf.

 

3-G-Regel für alle Sportangebote

Liebe Sportfreunde/innen,

als gemeinütziger Sportverein liegt uns das Wohlergehen und vor allem die Gesundheit aller unserer Mitglieder sehr am Herzen. Wir bitten daher um Beachtung und Befolgung der derzeit geltenden Corona Hygiene- und Sicherheitsregeln. Insbesondere weisen wir darauf hin, dass ausschließlich Geimpfte, Genesene und Getestete am Sportbetrieb unseres Vereins teilnehmen können. 

Mit sportlichen Grüßen,

Der Vorstand