Gators weiter dominierend in der Kreisliga B

03.11.19 Basketball Kreisliga B Ost: SG Alzenau-Mühlheim - VfL Altenstadt 36:71


Quentin Faust gibt taktische Anweisungen.

Nach dem fünften Sieg in Folge sind die Basketballer der VfL Altenstadt weiter das Maß aller Dinge in der Kreisliga B Ost und deklassieren das schwach besetzte Team aus Alzenau am Ende deutlich.

Nach nervösem Beginn mit zahlreichen unnötigen Ballverlusten fanden die Gators erst spät zu ihren gewohnten eintrainierten Spielabläufen. Trainer Quentin Faust hatte bei voll besetzter Mannschaft die Qual der Wahl und versuchte allen Spielern eine gerechte Spielzeit zu ermöglichen. Darunter litt zu Anfang das Zusammenspiel zwischen den oft veränderten Formationen, was die mit nur 6 Spielern angetretenen Alzenauern nutzten und das zweite Viertel mit 14:14 überraschend ausgeglichen gestalteten. So gingen die Gators mit einem Vorsprung von 34:23 in die Kabinen.

Nach der Pause hatten die Gastgeber dem nun besser laufenden Spiel der Gators jedoch nur noch wenig entgegenzusetzen. Der erfahrene Ika Dudic fand mit 16 Punkten wieder zurück zu alter Treffsicherheit und wurde lediglich von Jakob Schriever (18 Punkte) übertroffen. Kapitän Benny Beck kam erneut recht spät zu seinen Korberfolgen bei 12 Punkten. Das letzte Viertel starteten die Gators mit einer 52:31-Führung und ließen nur noch 5 Punkte der Alzenauer bis zum Ende der Partie zu, was auf die gute Defense des gesamten Teams zurückzuführen war. Am kommenden Samstag um 18 Uhr empfangen die Altenstädter den Tabellendritten aus Hanau. Eine Partie, die sicher nicht zum Selbstläufer werden dürfte. Vorspiel: Jugend U16 VfL Altenstadt - TG Hanau 3 um 16 Uhr

Spieler/Punkte: Jakob Schriever 18/2 Dreier, Ika Dudic 16, Benny Beck 12, Simon Pilorz 9/1, Niko Eiselt 5, A. Fejzullahu 4, Lars Lindenstruth 3, Fabio Battaglia 2, Maik Spitz 2, Dennis Bruce, Paul Pirzer und Yannik Tauwel.

Übungsleiter/innen gesucht


  • für Kurse im Bereich Fitness und Gesundheit, z.B. Yoga, Präventionskurse, Gymnastik oder andere neue attraktive Sportangebote für unsere Mitglieder. Wir sind offen für neue Ideen. Für Präventionskurse ist die B-Lizenz erforderlich.

  • für den Bereich Turnen für Kinder und Jugendliche.

Falls du noch keine Übungsleiterlizenz hast, unterstützen wir dich gerne und beteiligen uns an den Ausbildungskosten. 

Einsatzorte sind die Turnhallen und eigene Fitnessräume in Altenstadt.

Interesse? Dann meldet Euch 

für  Fitness und Gesundheit bei Abteilungsleiterin Sabine Wosnitza

für Turnen bei Abteilungsleiterin Silke Leder oder 1. Vorsitzende Heike Finkernagel-Rahmani

Wir freuen uns auf Deinen Anruf.

 

2-G-Regel für alle Sportangebote

Liebe Sportfreunde/innen,

als gemeinütziger Sportverein liegt uns das Wohlergehen und vor allem die Gesundheit aller unserer Mitglieder sehr am Herzen. Wir bitten daher um Beachtung und Befolgung der derzeit geltenden Corona Hygiene- und Sicherheitsregeln. Insbesondere weisen wir darauf hin, dass Erwachsene ab 18 Jahren ausschließlich geimpft oder genesen am Sportbetrieb unseres Vereins teilnehmen können. 

Mit sportlichen Grüßen,

Der Vorstand