Noel Freder erneut Hessischer Meister

 

Noel Freder und Lena Sophie Langer, Foto: Freder
Noel Freder und Lena Sophie Langer, Foto: Freder

Bei den Hessischen Meisterschaften in den blockspezifischen Mehrkämpfen der Jahrgänge U14 konnte Noel Freder vom VfL Altenstadt seine Erfolgsserie in diesem Jahr fortsetzen.

Noel startete im Block Lauf in der Altersklasse M12, der aus einem 75m Lauf, 60m Hürden, 150m Lauf sowie einem 1200m Stadioncross besteht. Der erste Lauf war der Hürdenlauf, aus dem er in 10,94s mit 0,04s Vorsprung als Gesamtsieger hervorging. Über die 75m musste er Louis Buschbeck von der LG Eppstein-Kelkheim um 0,05s den Vortritt lassen. Dieser spannende Zweikampf ging mit dem 150m Lauf in die nächste Runde, den Noel deutlich mit 20,19s und fast 1 Sekunde Vorsprung für sich entschied. Trotzdem war es vor dem Stadioncross knapp und nach einem spannenden Rennen konnte sich Noel auch hier als Sieger durchsetzen und gewann somit den Hessentitel.

Lena Sophie Langer startete im selben Wettbewerb der W12. Bei ihren ersten hessischen Meisterschaften konnte sie gleich einen Urkundenplatz belegen. Am Ende stand der achte Platz mit einer soliden Leistung zu Buche.

Impressionen Leichtathletik