Übungsstunden Leichtathletik

Kinder 5 - 8 Jahre Di 15:00 - 16:30 Uhr Turnhalle Limesschule Sportanlage Ferdinand Apfel + Winfried Reisinger
Kinder 9 - 12 Jahre Di 16:30 - 18:00 Uhr Turnhalle Limesschule Sportanlage Ferdinand Apfel + Winfried Reisinger
Jugendliche ab 13 Jahre Di 18:00 - 19:30 Uhr

Turnhalle Limesschule Sportanlage

Ferdinand Apfel + Winfried Reisinger
Jugendliche + Erwachsene Di 18:00 - 20:00 Uhr Turnhalle Limesschule Sportanlage Ferdinand Apfel + Winfried Reisinger
Fortgeschrittene Do 18:00 - 20:00 Uhr Turnhalle Limesschule Sportanlage Martina Freder + Winfried Reisinger

Noel Freder erneut Hessischer Meister

 

Noel Freder und Lena Sophie Langer, Foto: Freder
Noel Freder und Lena Sophie Langer, Foto: Freder

Bei den Hessischen Meisterschaften in den blockspezifischen Mehrkämpfen der Jahrgänge U14 konnte Noel Freder vom VfL Altenstadt seine Erfolgsserie in diesem Jahr fortsetzen.

Noel startete im Block Lauf in der Altersklasse M12, der aus einem 75m Lauf, 60m Hürden, 150m Lauf sowie einem 1200m Stadioncross besteht. Der erste Lauf war der Hürdenlauf, aus dem er in 10,94s mit 0,04s Vorsprung als Gesamtsieger hervorging. Über die 75m musste er Louis Buschbeck von der LG Eppstein-Kelkheim um 0,05s den Vortritt lassen. Dieser spannende Zweikampf ging mit dem 150m Lauf in die nächste Runde, den Noel deutlich mit 20,19s und fast 1 Sekunde Vorsprung für sich entschied. Trotzdem war es vor dem Stadioncross knapp und nach einem spannenden Rennen konnte sich Noel auch hier als Sieger durchsetzen und gewann somit den Hessentitel.

Lena Sophie Langer startete im selben Wettbewerb der W12. Bei ihren ersten hessischen Meisterschaften konnte sie gleich einen Urkundenplatz belegen. Am Ende stand der achte Platz mit einer soliden Leistung zu Buche.

VfL richtete Leichtathletik-Kreismeisterschaften aus

Siegerehrung Kinderleichtathletik U10, Sieger Altenstädter Stoppelhopser, Foto: Molitor
Siegerehrung Kinderleichtathletik U10, Sieger Altenstädter Stoppelhopser, Foto: Molitor

Am letzten Augustwochenende war der VfL Ausrichter des fünften Durchgangs der Kinderleichtathletikliga sowie der Kreismehrkampfmeisterschaften der Schüler U12 bis U16 des Leichtathletikkreises Wetterau.

Nachdem der Aufbau der Anlagen durch die heftigen Gewitter am Freitagabend ein jähes Ende fand, bescherte das Wochenende schönes Sommerwetter.

Als am Samstagmorgen die Reste auf der Sportanlage an der Limesschule hergerichtet waren, startete der Wettkampf mit den jüngsten Startern in der Altersgruppe U8. Hier waren zwei Mannschaften am Start und am Ende des Wettkampfes verließen der TV Echzell und der TSV Friedberg-Fauerbach mit gleicher Punktzahl als Sieger den Platz. Dieser wurde dann von 9 Mannschaften in der Altersklasse U10 bevölkert. 73 Kinder und ihre Betreuer sammelten an den Stationen Stabweitsprung, Mehrfachsprünge, Hindernisstaffel und Medizinballstosseen Ranglistenpunkte für die Endwertung. Als Höhepunkt stand ein Biathlon-Wettbewerb auf dem Programm. Ãhnlich wie beim echten Biathlon besteht dieser Wettkampf aus einer Kombination aus Laufen und im Fall der Kinderleichtathletik

Weiterlesen: VfL richtete Leichtathletik-Kreismeisterschaften aus

Regional-Blockkampfmeisterschaften

float Ihre ersten Regional-Blockmehrkampfmeisterschaften bestritten die Athleten des VfL Altenstadt in Sulzbach/Ts.

Der Wettkampf begann gegen 10 Uhr mit einem großen und starkem Teilnehmerfeld von 269 Jugendlichen und endete gegen 18:30 Uhr.
Unter Leitung Ihrer Trainerin Martina Freder erreichte Anna Schilling den 13.Platz (1875 Punkte) im Block Lauf in der W12 mit  26 Teilnehmerinnen. Noel Freder belegte den 3.Platz (1974 Punkte) im Block Lauf M12 mit 20 Teilnehmern und Kevin Thiele erreichte auch einen 3. Platz (2069 Punkte) im Block Wurf M14 bei 5 Teilnehmern. Block Lauf W12/M12 beinhaltet: 200 gr. Ballwurf, Weitsprung, 60 m Hürden, 75 m Sprint und einen 800 m Lauf. Block Wurf M14 beinhaltet: Kugelstossen 4kg, 100 m Sprint, 80 m Hürden, Weitsprung und Diskus werfen.
 
Nach so einem langen und anstrengendem Tag waren die Athleten, die Trainerin und auch die Begleiter geschafft und waren froh gegen 20 Uhr wieder zuhause angekommen zu sein.

Hessische Blockmeisterschaften Hofgeismar

Nach ihren ersten Regional-Blockmehrkampf Meisterschaften in Sulzbach/Ts.  hatten  sich Anna Schilling und Noel Freder für die Hessischen Blockmeisterschaften der U14 W/M 12 für Hofgeismar qualifiziert. Bei den fünf Disziplinen, die aus 200 gr. Ballwurf, Weitsprung, 75 m Sprint, 60 m Hürden und zum Schluss noch einen 800 m Lauf bestehen, erreichte Noel Freder den 5.Platz von 22 Teilnehmern und Anna Schilling den 15.Platz bei 36 Teilnehmerinen.

Vor einer Kulisse, die fast den Mehrkämpfen im Fernsehen entspricht, haben die beiden einen anstrengenden Wettkampf bei sehr warmen Temperaturen bestritten. Nach einem langen Tag, mit guten Ergebnissen, bei sehr starken Konkurenten aus ganz Hessen, haben sie müde, aber glücklich, die Heimreise aus Hofgeismar angetreten.

Noel Freder hessischer Meister über 2.000m

Noel Freder Hessischer MeisterNoel Freder Hessischer Meister

Bei den Hessischen Meisterschaften über die Langstrecken in Wiesbaden konnte Noel Freder für den VfL Altenstadt einen weiteren großen Erfolg erzielen: Er wurde mit einer Zeit von 6:51,04min Hessischer Jugendmeister in der Altersklasse M12. Nach einem taktisch geschickten Rennen, in dem er sich die ersten 4 Runden an zweiter Stelle aufhielt, konnte er in einem unaufhaltsamen Schlußspurt auf den letzten 300m seine Konkurrenz deutlich um fast 10 Sekunden distanzieren. Freders Erfolg ergänzte Kjell Jona Credner. Der ein Jahr jüngere Athlet war in die M12 hochgemeldet und belegte mit dem 6. Platz ebenfalls einen Urkundenrang.

Einen Tag vorher waren zwei Mannschaften der Altersklasse U10 in der Kinderleichtathletik in Melbach am Start.

Weiterlesen: Noel Freder hessischer Meister über 2.000m

Impressionen Leichtathletik