Ergebnisse 41. Dreikönigslauf

Weder Schnee noch Eis trübten das Laufvergnügen in Altenstadt. Bei nahezu idealen Wetterverhältnissen gaben 299 Teilnehmer alles, was der Erreichung ihrer persönlichen Zielmarke dienlich war. Neben den 275 Oberhessencup-Teilnehmern starteten 20 „Bambinis“ und 4 Walker/innen.

Sieger des Hauptlaufes (s. Foto) von 10.000 m waren Thomas Seibert (Laufprojekt Büdingen) mit 36:01 Min. und Lena Becker (TGV Schotten) mit 43:14 Min. 

Lena Becker/Thomas Seibert
Lena Becker/Thomas Seibert

Tatjana Rauhut (Hahnertwins Running Club) gewann mit 17:22 Min. und Jan Erik Künne (Eintracht Frankfurt Triathlon) mit 14:04 Min. den Jedermann-Lauf. 18 Sekunden später erreichte Niclas Gottschalk von der LG Altenstadt das Ziel.

Weiterlesen: Ergebnisse 41. Dreikönigslauf

Ausschreibung und Laufstrecken für Drei-Königs-Lauf am 21. Januar

Nachfolgend findet Ihr in der Ausschreibung die Details zu den Lauf-Bedingungen sowie eine Übersicht der Sieger in den vergangenen Jahren.

Außerdem findet Ihr unten auch die verschiedenen Streckenpäne. Jetzt brauchen wir nur noch ideales Laufwetter. Der VfL wünscht allen Sportlerinnen und Sportlern eine verfolgreiche Teilnahme!

41. Drei-Königslauf am 21. Januar - Auftakt ins 50. Vereinsjahr

Mit dem 41. Drei-Königs-Lauf für Läufer und Walker bzw. Nordic-Walker startet der VfL Altenstadt  von 1968 e. V. am 21. Januar in sein 50. Jahr. Start und Ziel ist die Altenstadthalle in der Vogelsbergstr. 42. Der Lauf ist Auftakt zu Jubiläums-Veranstaltungen wie Streetball-/Beachvolleyballturnier am 10. Juni, Leichtathletik- und Spielefest am 25./26. August sowie einem bunten Abend am 13. Oktober .

Das Laufereignis beginnt um 9:30 Uhr mit dem Jedermann-/Jugendlauf (4.200 m).  Um 10:00 Uhr fällt der Startschuss für den Hauptlauf (10.000 m).  Schüler (1.600 m) und Walker/Nordic-Walker (7.000 m) machen sich um 10:05 Uhr auf den Weg. Im „Bambinilauf“ um 10:30 Uhr drehen Kinder unter acht Jahren ihre Runde. Alle „Bambinis“ dürfen sich auf eine Teilnahme-Medaille“ freuen.  

Die 10-km-Strecke des Hauptlaufs wurde seit 2002 kaum verändert. Sie führt über eine Schleife in Rodenbach hinauf in den Wald zu den Limeswällen. Auf asphaltierten oder ausgebauten Feld- und Waldwegen kann bei jedem Wetter gut gelaufen werden. Alle sportlich Ambitionierten sind zu diesem anspruchsvollen und abwechslungsreichen Traditionslauf durch die hügelige Landschaft um Altenstadt eingeladen. Auf die Sieger warten Pokale, VfL-Jubiläumsmedaillen sowie Urkunden.

Mit Ausnahme des Bambinilaufs kann man sich online unter www.oberhessencup.de zu den Läufen anmelden. Nachmeldungen sind noch am Veranstaltungsort möglich. Die Startgebühr für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre beträgt 3 €,  für Erwachsene ab 18 Jahren 6 €, die Nachmeldegebühr 1 €. VfL-Mitglieder, deren Angehörige helfen oder einen Kuchen spendieren, starten kostenfrei.

In der Altenstadthalle bieten wir den Teilnehmern und Zuschauern verschiedene Snacks sowie Getränke an. Nach Auswertung der Laufergebnisse erfolgen die Ehrungen im Rahmen eines gemütlichen Beisammenseins. Wer noch Fragen hat, möge bitte Helmut Möller anrufen, Telefon 0157/79 78 92 12.

Wie jedes Jahr lebt diese Veranstaltung von den vielen freiwilligen Helfern des VfL's. Wer helfen will, kann sich hier anmelden: Helferaufruf 41. Dreikönigslauf